Logo FRANKFURT.de

Elterngeld

Anstelle des bisherigen Erziehungsgeldes können Eltern, deren Kinder ab dem 1. Januar 2007 geboren wurden, das Elterngeld beantragen.

Diese Leistung ersetzt einen Teil des nach der Geburt des Kindes wegfallenden monatlichen Erwerbseinkommens. Anspruchsberechtigte nicht erwerbstätige Elternteile erhalten einen Mindestsatz.

Nähere Informationen erhalten Sie über die weiterführenden Links und beim Hessischen Amt für Versorgung und Soziales, das für die Beantragung zuständig ist.

Adresse

Hessisches Amt für Versorgung und Soziales - Versorgungsamt
Walter-Möller-Platz 1
60439 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 15671 Zentrale
Telefon: +49 (0)180 2358376 (Hotline)
Telefax: +49 (0)611 327644893
E-Mail: Link-Iconpost [At] havs-fra.hessen [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://rp-giessen.hessen.de/soziales